VERKEHRSRECHT

Freude am Fahren -


. . . wer kennt ihn nicht, diesen Spruch aus der Werbung, aber ob beim Fahrrad-, Motorrad- oder Autofahren, ja sogar beim Zufußgehen kann in unserer hektischen Verkehrswelt immer schnell etwas passieren.

Bei den hier aufgelisteten Themen unterstützen wir Sie jederzeit gerne:

Verkehrsstrafrecht

- Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
- Trunkenheitsfahrten m. Auto o. Fahrrad
- Gefährdung des Straßenverkehrs
- Fahrlässige Körperverletzung
- Fahrlässige Tötung
- Vertretung von Unfallopfern und deren
Angehörigen

Verkehrszivilrecht

- Abwicklung von Verkehrsunfällen, d.h.
die außergerichtliche und gerichtliche
Geltendmachung sämtlicher Schaden-
ersatz- und Schmerzensgeldansprüche

- Versicherungsvertragsrecht
(Vollkasko- und Teilkaskoversicherung,
Regressansprüche)

Ordnungswidrigkeitenrecht

- Bußgeldbescheid z.B.
 wegen
 Geschwindigkeitsüberschreitung,
 Rotlichtverstoß,
 Abstandsunterschreitung uvm.

Verkehrsverwaltungsrecht

- Punkte im Verkehrszentralregister
Flensburg
- Entziehung und Wiedererlangung
der Fahrerlaubnis/ Sperrzeit
- Anordnung der MPU

Im Verkehrsrecht ergibt sich eine Vielzahl von Gesetzen, die beachtet werden müssen. Welche Vorgehensweise angebracht ist und zum gewünschten Ziel führt, hängt vom Einzelfall ab und erfolgt in Übereinstimmung mit dem Mandanten.

"Ob Unfall, Bussgeld oder einfach nur eine Auskunft – ich bin gerne für Sie da!"

Steffen Schuhart, Ihr Anwalt für Vehrkehrsrecht

Scheuen Sie sich nicht uns anzurufen.


Telefon:  08741  929 843
Telefax:  08741  929 847

Sie wollen nicht telefonieren?
Dann schreiben Sie uns doch einfach per E-mail.

Schreiben Sie uns

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder rufen Sie an unter - Telefon:  08741 929 843


Rechtsanwälte Schuhart

© 2021 - All rights reserved. Powered by TYPO3art.